Hummel HMLKIDS - Handball für Kinder Grün/Gelb für NUR 14 EUR (Amazon)

Welche Eigenschaften hat ein guter Handball?


Ein guter Handball sollte absolut rund sein! Bei Manchen Bällen ist der Fall, dass sie teilweise kantig sind. Um sowas zu verhindern sollten man nachdem man den Ball gekauft hat fest aufpumpen den somit sollten diese Kanten nicht entstehen!

Die Größe ist ebenfalls wichtig ob man sich für den richtigen Ball entscheidet. Entspricht die Größe nicht von den Vorgaben der IHF, ist der Ball entweder zu groß oder zu klein. Dies würde dazu führen, den Ball schwieriger zu handhaben und die Ballkontrolle würde ebenfalls darunter leidet erheblich.

Video und Frage 😉 Welche Wurfarten ( Wurftechniken ) gibt es?

Polsterung vom Handball

Ein weiterer Faktor bei einem guten Handball ist, dass er unter der Oberfläche eine Polsterung hat.

Sie sorgt dafür, dass der Ball ein angenehmes, weiches Gefühl in der Hand hat. Außerdem sollte die Oberfläche eines guten Handballs sehr viel Grip haben – auch ohne Harz.

Wie schwer darf der Ball sein?

Desweiteren sollte der Ball nicht zu schwer sein, denn dann muss der Spieler für einen genauen Wurf mehr Kraft aufbringen. Da dies nicht immer möglich ist, wird der Wurf ungenau.

Außerdem muss der Ball kein exzellentes Sprung verhalten haben, denn so leidet die Ballkontrolle und gleichzeitig der Spielfluss.

IHF Gütesiegel

Hilfreich bei der Suche nach einem hervorragenden Handball hilft das IHF Gütesiegel. Es verspricht ein qualitativ hochwertigen Ball.