3. Dezember 2018 by Ballfee with 0 comments

Welche Marken gibt es und wo liegt der Unterschied zu den jeweiligen Marken?


Zu den Bekanntesten Handball Herstellern gehören:

 

  • Hummel:
Hummel SMU ELITE Handball

Für Professionelle Handballspieler bietet die Marke hummel Spiel- und Trainingsbälle in der Kategorie CONCEPT PLUS an, die von der IHF zugelassenen sind. 

Weitere Spiel- und Trainingsbälle, welche hummel anbietet, wären der PREMIER HANDBALL . Für Kinder und Jugendliche bietet hummel eigene Bälle an, da sie nicht gleich große Hände haben. Alle Handbälle bieten eine gute Qualität und Haltbarkeit und sie haben einen guten Grip.

Zum Preisvergleich

 


  • Select:
Select Ultimate

Das Design des besten Handballs Select ULTIMATE wurde erneuert und der Ball wurde von der EHF zum offiziellen Spielball des weltgrößten Klubturniers der Champions League für Frauen und Männer gewählt. Select bietet 5 Spiel für die Top – Profi – Ebene.

Darunter werden einige Bälle verwendet für die Champions League bei Frauen und Männern. Bei der Club-Serie findet man farbenfrohen Handbälle, welche sich für Vereinsspiele und Trainings eignen. Select hat 14 verschieden weiche Bälle im Sortiment, die zu einem für Kinder bestimmt sind, aber auch für ein Torwarttraining oder auch für Beachhandball.

Zum Preisvergleich

 


  • Molten:
Handball WM 2019 H3X5001-M9Z

Mit den Typen “Molten Handball H2X5001 M9Z” sowie “Molten Handball H3X5000-BW HBL” und “Molten H2X5000-BW-HBF” hat die Marke im Bereich der Top Bälle ein breites Bandbreite aufgebaut. Außerdem gehören diese Bälle zu den offizielle Spielbälle der IHF der HBL und HBF. 

Weiter im Sortiment bietet Molten weiche Synthetik-Lede Bäll, die sich leicht eindrücken lassen. Sie sind ideal für alle Handball Anfänger und Nachwuchsspieler in Schule und Verein aber auch optimal für das Torwarttraining geeignet.

Zum Preisvergleich

 


  • Erima:
Erima Griptonyte Match Handball

Eine der Serien, welche Erima für die Profi-Ebene anbietet, ist “Erima Handball Vranjes 17”. Für die kleinen Handballer bietet sie “Erima Handball Griptonyte Kids Lite”an. 

Außerdem hat Erima im Sortiment eine “ Erima Handball G9 Heavy Training” . Es handelt sich um ein Top-Spezialball für Krafteinheiten, welcher eine äußerst griffiges Mikrofaser PU mit Ultra Grip Prägung besitzt.

Zum Preisvergleich

 


  • Kempa:
Kempa Spectrum Synergy Primo Handball

Kempas Spiel- und Trainingsbälle entsprechen der höchsten Qualitätsnorm der IHF in Bezug auf Umfang, Rundheit, Gewicht und Sprungverhalten. In ihrem Sortiment bieten sie um die 21 Handbälle an. Rechtzeitig zur Handball WM 2019 in Deutschland und Dänemark brachte Kempa eine limitierte Kollektion raus mit de Handball  „Kempa Leo Handball„.

Für die Jüngeren bietet Kempa weicher, leichter und widerstandsfähiger Schaumbälle an. Durch die geringere Verletzungsgefahr sind sie auch für Schul- und Freizeitsport geeignet. Außerdem werden von Kempa 3 verschieden Bälle angeboten aus weichem und griffigem Zellgummi. Diese speziellen Bälle sind zu einem gute geeignet für Anfänger und den Nachwuchs.

Zum Preisvergleich

 

Der ausschlaggebende Unterschied zwischen den Marken ist die verwendete Technik bei der Herstellung. Einige Hersteller benutzten eine geprägter Oberfläche, welches einen guten Grip verspricht. Andere wiederum setzten in deren Herstellung auf eine Shark Skin Foam. 

Top 3 Handbälle 2018

1. Platz

Molten H3X5001-M9Z

Handball WM 2019 H3X5001-M9Z
  • offi­zi­eller Spiel­ball der Hand­ball-WM 2019
  • beson­ders griffig – auch ohne Harz
  • auch mit weniger Luft sehr gutes Sprung­ver­halten



2. Platz

Molten H3X5001-BW-HBL

Molten H2X5000-BW-HBF 2
  • beson­­ders griffig – auch ohne Harz
  • auch mit weniger Luft sehr gutes Sprung­ver­­halten



3.Platz

H2X5000-BW-HBF

H2X5000-BW-HBF Molten
  • Top Wettspielball
  • offizieller Spielball der IHF
  • sehr weiches Synthetik-Leder
  • extrem gute Dämpfungs- und Sprungeigenschaften